Ausbildung zur Immobilienkauffrau bzw. zum Immobilienkaufmann

Der Einstieg ins Berufsleben markiert einen wichtigen neuen Lebensabschnitt.

Beginnen Sie diesen mit der Ausbildung zur Immobilienkauffrau bzw. zum Immobilienkaufmann bei der BLB Immobilien GmbH. Wir bereiten Sie optimal auf eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit in einem modernen Dienstleistungsberuf vor.

Immobilienkaufleute sind Experten rund um das Thema Immobilie – von der Planung und der Umsetzung eines Bauprojektes, der Vermittlung von Häusern, Wohnungen und Grundstücken bis zur Bewirtschaftung und Verwaltung von Wohn- und Gewerbeobjekten. Kurz: Wir betreuen und beraten, vermitteln, vermieten, kaufen und verkaufen Immobilien. Besonderen Wert legen wir auf eine ganzheitliche Beratung und Betreuung unserer Kunden.

In Ihrer Ausbildung erwerben Sie kaufmännische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse und beschäftigen sich mit technischen Fragen und gesetzlichen Vorschriften.

Voraussetzungen für eine Ausbildung zur Immobilienkauffrau bzw. zum Immobilienkaufmann in unserem Unternehmen sind neben einem guten Schulabschluss (Höhere Handelsschule oder Fachhochschulreife) Ihre Eigeninitiative und Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem. Großen Wert legen wir auf einen offenen und kommunikativen Umgang.

Während der dreijährigen Ausbildung werden Sie Kenntnisse und praktische Erfahrungen in unseren Geschäftsfeldern Immobilien-Vermittlung, Immobilien-Management und Projekt-Management an unseren Standorten Bremen und Oldenburg sammeln. Der Berufsschulunterricht findet in Blockform im Europäischen Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (EBZ) in Bochum statt; weitere Informationen zur EBZ erhalten Sie unter http://www.e-b-z.de/ebz/berufskolleg.html.

Nach erfolgreichem Abschluss Ihrer Ausbildung bietet sich Ihnen die Chance, von uns übernommen zu werden. Dann steht einer beruflichen Karriere in der Immobilienbranche nichts mehr im Wege.

Starten Sie Ihre Ausbildung in die Zukunft bei uns.